Schluss mit leeren Filamentrollen, hier kommt die #Masterspool!

Wenn Filamentrollen leer sind, dann hat man zwei Möglichkeiten: Wegschmeißen, oder eine sinnvolle Nutzung suchen (oder drucken). Durch ein Video von Thomas Sanladerer wurde ich auf eine Idee aufmerksam, die früher ansetzt und die Filamentrollen direkt vermeidet (und Versandgewicht spart). Durch eine sogenannte Masterspool sind Einwegrollen nicht mehr nötig, da dort einfach „Nachfüll“-Filament aufgesteckt werden kann. Dafür geben die Hersteller dann einen Preisnachlass oder etwas mehr Filament für den gleichen Preis (und die Versandkosten sind je nach Bestellmenge auch geringer). Im ersten Vorschlag für dieses System war die Masterspool noch sehr groß und man brauchte entsprechend viel Filament zum Druck derselben. Die Community und einige Filamenthersteller haben aber inzwischen einige deutlich leichtere Varianten entwickelt. Diese lassen sich je nach Modell mit unter 50g drucken (und 50g sind genau die Zugabe bei Nachfüll-Filament, die etwa dasFilament gibt). Ich habe die „Little Masterspool“ und die Version2 davon in Gebrauch. Version 2 hat eine Fläche für einen mitgelieferten Aufkleber mit Daten zum Filament und die Möglichkeit das innere Endstück zu fixieren. Wie einfach das Befüllen geht, sehr ihr hier:

Ich hoffe, dass sich viele weitere Filamenthersteller dieser Idee anschließen und Filament auch ohne Rolle anbietet. Es ist einfach eine tolle Idee, die Material, Versandkosten und die Umwelt schont.

– – – – –

Edit nach den ersten Drucken: Das Filament neigt bei der kleine Masterspool bei meinem hohen Retract manchmal dazu über die Ränder zu springen. Das lässt sich einfach durch höhere Ränder der Masterspool ändern (wenn ich ein passendes Thing habe, lade ich es euch hoch). Dann musste ich noch darauf achten, dass die Rolle gut ausgerichtet war, weil sonst der Filamentfaden in den evtl. vorhandenen Zwischenraum zwischen aufgerolltem Filament und Spule rutscht (das hatte ich nur bei der „Little Masterspool“, nicht bei Version 2, also vielleicht einfach nur Zufall).

Advertisements

2 Kommentare zu „Schluss mit leeren Filamentrollen, hier kommt die #Masterspool!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: